Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bezeichnet die Möglichkeit für Berufstätige, sich zugleich Beruf und dem Leben in der Familie zu widmen. Allgemeiner wird von der Vereinbarkeit von Berufs-, Privat- und Familienleben gesprochen. Der gebräuchliche englischsprachige Begriff Work-Life-Balance bezeichnet ein anzustrebendes Gleichgewicht im Allgemeinen, auch für Singles, und findet seine Anwendung in Bezug auf betriebliche Aspekte wie etwa familienfreundliche Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit.
Die Herstellung einer Balance zwischen den verschiedenen Lebensbereichen, ist ein betrieblich relevantes Thema bezüglich Wirtschaftlichkeit und Organisationskultur. Ist die Balance zwischen Arbeit und Freizeit gestört, kann dies Auswirkungen auf das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit, sowohl bei der Arbeit als auch im Privatleben haben. Dies kann zu einem Verlust an Lebensqualität und Produktivität führen.